Nikolausmarkt in Kamp-Lintfort                vom 07. – 10. Dezember 2017

 

Der alljährliche Stand auf dem Nikolausmarkt ist für die Mitglieder der Fördergemeinschaft für Bergmannstradition der Höhepunkt des Jahres. Auch in diesem Jahr öffnet der vorweihnachtliche Markt bereits am Donnerstagabend seine Pforten am Einkaufszentrum EK 3.

Da sich unsere Damengruppe im Sommer bedauerlicherweise aufgelöst hat, betreiben unsere Männer den diesjährigen Verkaufsstand alleine. Hier werden wie in jedem Jahr zahlreiche Bergbau-Souvenirs angeboten. Neben antiken Grubenlampen sind Mineralien, Mineralien-Schmuck, Figuren, Keramiken mit Zechenmotiven, Schlüsselanhängern, Kerzenständer und dekorative Holzfiguren im Angebot. Unser Bergmannsschnaps ist auch in diesem Jahr wieder ein Renner.

Im Zentrum des Marktes hat die Fördergemeinschaft wie in jedem Jahr einen Türstockausbau aus Holz errichtet, in dessen Innenraum die Werbegemeinschaft-Kamp-Lintfort eine Krippe mit Figuren und Tieren aufgestellt hat.

Da es am Samstagmorgen heftig geschneit hatte, blieben viele Besucher wegen gefährlicher Straßenglätte zu Hause.