Trailen im Lernstollen....

 

Einen tollen Vormittag hatten die K-9 Trailer vom linken Niederrhein mit ihren Hunden.

Normalerweise wird in Wohngebieten, im Wald oder in den Städten getrailt.

Doch dieses Mal ging es in den Lernstollen, der still gelegten Zeche in Kamp-Lintfort.

K-9 steht, unter Anderem für Freizeit- und Hobbytrailer.

Jetzt fragt sich der Eine oder Andere,was sind Trailer.

Beim Mantrailen verfolgt der Hund die individuelle Spur eines Menschen. Auf spielerische Weise lernt er diese zu verfolgen.

Die Schnüffelleistungen der Hunde sind dabei sehr beachtlich.

Das Trailen fördert die Bindung zwischen Hund und Hundeführer enorm.

Das wurde uns auch wieder beim Trailen im Lernstollen bewusst.

Eine echte Herausforderung für die Teams, die Alle einen riesigen Spaß hatten.

Dafür möchten wir uns recht herzlich, bei den ehrenamtlichen Kumpels der Bergbautradition bedanken.

 

Wir freuen uns schon auf das nächste Mal.

 

Glück auf

 

Ihre K-9 Trainerinnen

vom linken Niederrhein