Besuch der Karnevals-Gesellschaft Narrenzunft Homberg 1957 e.V. am 29.03.2014

 

 

 

Am Samstag, den 29.03.2014 hatten wir 11 Mitglieder der Karnevals-Gesellschaft Narrenzunft Homberg 1957 e.V. aus Duisburg zu Gast im Lehrstollen. Klaus Deuter begrüßte die Besucher vor dem Eingang, Michael Kahlert übernahm die Führung durch den Lehrstollen. Die Senatoren des „Närrischen Vereins“ zeigten großes Interesse an dem einmaligen Bauwerk auf dem ehemaligen Bergwerksgelände in Kamp-Lintfort. Sehr schnell wurde deutlich, dass auch ehemalige Bergleute aus den 1950er Jahren unter den Teilnehmern waren. Die „alten Hasen“ waren meist überrascht von der modernen Technik, die den Bergleuten in der heutigen Zeit das Leben unter Tage erleichtert. Man fachsimpelte auf hohem Niveau. Stets lauschten die Gäste gespannt den interessanten Ausführungen von Michael Kahlert. Zum Abschluss gab es noch ein Erinnerungsfoto vor der Grubenlok. Zum Ausklang wurde das Team des Lehrstollens noch auf ein Gläschen „Hopfentee“ und ein zünftiges Essen eingeladen.